Mit der Hoop op Welvaart in Friesland unterwegs - Bericht von Karl-Heinz Czierpka

Früüühstück ist fertig...

Aber vorher muss jemand die Brötchen holen, auf Vlieland kein Problem,. denn der Händler steht mit seinem Wagen am Sanitärgebäude. Also machen sich Johanna und Hanna auf den Weg...

...und haben anscheinend den ganzen Wagen leergekauft?!?

Zufriedene Gesichter, die Nacht war ruhig und die Kojen (entgegen aller Befürchtungen) doch breit genug. Mehr sein als scheinen ist hier die (Kojen)devise. Die Brötchen auf Vlieland sind echt lecker, man sollte aber (wie wir) nur die Kaiser-Brötchen bestellen.

Ach ja, und irgendjemand hat sogar Eier gekocht. Das ist toll - ohne jede Absprache, ohne Plan oder andere Hilfsmittel klappt es mit den Arbeiten an Bord hervorragend. Wann immer was zu tun ist, ist jemand zur Stelle, der es macht. Ziemlich entspannend. Und die beiden Mädchen haben dafür gesorgt, dass Skipper und Maat ständig gut versorgt wurden.

Und nach dem Frühstück...

wird abgelegt

Der Reisebericht ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum und in der Erklärung zum Datenschutz

Verlaufen? Site-Map <-- HOME --> diese Seite