Die Ruhr von Duisburg bis zur Zornigen Ameise

Etappe 2: Von Mülheim an den Baldeneysee

Bericht von Karl-Heinz Czierpka

Der letzte Schrei auf der Ruhr sind diese führerscheinfreien Tret-Haus-Boote, die uns mehrmals begegneten. Auf zwei Fahrradsätteln mit integrierten Tretkurbeln sitzen die Skipper und bewegen und steuern das Gefährt.

Wieder ein schöner Platz zum Verweilen - ohne Chance - auch hier kein Anlegen möglich: Dicken am Damm, herrlich gelegenes Restaurant mit schönen Sitzplätzen, leider konnten wir Kuchen und Kaffee nicht testen, siehe oben!

weiterlesen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |

Zurück zur Auswahlseite

Der Reisebericht ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum und in der Erklärung zum Datenschutz aufgeführten Grundsätze. Wir sind unterwegs mit dem Motorkreuzer Tremonia.