Mit dem Motorkreuzer Tremonia nach Oberhausen

Reisebericht von Karl-Heinz Czierpka


Und diesmal ist das Schleusen ein Spaziergang: Schwimmpoller machen die Leinenführung einfach. Wenn man zu Beginn ein wenig aufpasst (Es dauert immer etwas, bis sich der Poller bewegt) ist es eine gemütliche Angelegenheit. Vor allem ohne Algenkontakt, garantiert!

In seiner Nische rutscht der Poller immer tiefer, geführt von vertrauenerweckend stabilen Rädern, alles eine Konstruktion, die einen beruhigend stabilen Eindruck macht.

weiterlesen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 |

Zurück zur Auswahlseite

Der Reisebericht ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum und in der Erklärung zum Datenschutz aufgeführten Grundsätze. Wir sind unterwegs mit dem Motorkreuzer Tremonia.