Hier sind sie - alle Geschichten von Bord....


Geschichten von Bord im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg

Die einzelnen Themen sind folgend aufgeführt, der Klick auf den Link führt zu einer ausführlichen Erläuterung:

1. Der Klassiker: Ruhrgebiet - Wasserland

2. Wir gratulieren zum 100. Geburtstag: Rhein-Herne-Kanal - Kohle, Kultur, Freizeit

3. Kohle für des Kaisers Flotte: Von Dortmund nach Wilhelmshaven - DEK und EJK

4. Quer durch - Der Mittellandkanal

5. Trennen oder verbinden: Brücken? Ich liebe Brücken!

6. Friesland - Dorado für Bootsfahrer

7. Wir lassen uns vom Wind schieben: Segeln ICH? Ja, auch DU!

8. Runter kommen sie immer: Schleusen und andere Aufstiegsbauwerke

9. Skipper-Special - anlegen, ablegen und andere Katastrophen

10. Gemischte Tüte - Bilder, Texte, Geschichten, die bisher nirgendwo Platz gefunden haben

11. Von Dortmund an den Elisabethfehnkanal - ein Rettungsversuch

12. Manche mögen´s heiß: Santorini - Tanz auf dem Vulkan

13. Rund Dortumd - 2017 ein neuer Blick auf den Pott

14. Ans andere Ende des Kanals - Ostfriesland

15. Vorn´ steht Mutti

16. Mit Fontane durchs Havelland

17. Von Dortmund nach Berlin

18. Watt denn - Berlin und um Berlin herum

19. Von Dortmund nach Wilhelmshaven - DEK und Ems-Jade-Kanal

Zurück zu den Wurzeln - Nordniederlande

1. Friesland
2. Bis nach Uetrecht
3. Abenteuer Texel

Die Trilogie Deutscher Osten - ein vierteiliger (!) Reisebericht in fünf (!!) Episoden:

1. Hin und weg - Henrichenburg-Schwerin und retour
2. Havelland und Berlin
3. Mecklenburger Seenplatte - Müritz und Co.
4. NEU Boddengewässer 1 - Stettiner Haff, Darß inkl. Usedom und Peene
5. NEU Boddengewässer 2 - Rügen und Hiddensee, Stralsund und Greifswald


Wir retten den Elisabethfehn-Kanal - mit einer passenden Geschichte von Bord war ich dabei

Die Geschichten von Bord sind keine wissenschaftlichen Vorträge, es sind locker und launig erzählte Erinnerungen an Fahrten auf den Wasserwegen, meistens auf eigenem Kiel mit dem Motorkreuzer Tremonia. Angereichert mit einigen Hintergrundinformationen sind es die Erlebnisse und Geschehnisse unterwegs, augenzwinkernd erzählt, manchmal anekdotenhaft zugespitzt, eben die Klippen und Untiefen der Reise - und des Lebens! Etwa 150 bis 200 Fotos sorgen für einen temporeichen und spannenden Ablauf, bissige Kommentare und die Einbeziehung des Publikums an einzelnen Stellen lassen Langeweile erst gar nicht aufkommen.

Typische Zielgruppe sind Menschen die sich für das Reisen, für Landschaften und Natur, für Städte und Geschichte begeistern können. Stadt, Land, Fluß eben. Eine Affinität zum Wasser ist auf jeden Fall von Vorteil, die in unseren Genen verankerte Liebe zum flüssigen Element ist allerdings bereits völlig ausreichend. Die Geschichten von Bord sind daher für jeden und jede interessant, nicht nur für praktizierende Wassersportler!


Motorkreuzer Tremonia auf der unteren Ems

Das sagt die Presse
Die aktuellen Termine
Die Geschichten von Bord und die DGzRS
Das Buch Kurs New York und Annemarie Breidenbach

Schließen

Diese Seite ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum und der Erklärung zum Datenschutz aufgeführten Grundsätze.