Von Dortmund an den Dollart

Etappe 3: DEK und Ems bis Schleuse Gleesen

Reisebericht von Karl-Heinz Czierpka

Malerische Impressionen am Rande des Flusses, eine herrliche Landschaft, nicht so flach wie vorher, durchaus "in Bewegung", viele Strauch-und Gehölzinseln und neben der milchproduzierenden Gattung sind es zunehmend Pferde, die die großen Weiden bevölkern.

Steinbild, typisches Emslanddorf, und während bei uns die Kirchen so gebaut wurden, dass sie bei Anreise über den Hellweg schon von weitem zusehen waren, gibt hier der Fluß die Blickachsen vor.

Marina Emstal, ein Dorf aus der Retorte. Wer es mag - mein Geschmack ist es nicht!

weiterlesen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 |

Zurück zur Auswahlseite

Der Reisebericht ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum und in der Erklärung zum Datenschutz aufgeführten Grundsätze. Wir sind unterwegs mit unserem Motorkreuzer Tremonia