Ostern geht es rund...

Etappe 6: Ems und DEK - Krimi in Herbrum und Baustellen in Münster und anderswo

Ein Spezialschiff für Folie - riesige Flächen liegen auf diesem Leichter ausgebreitet und warten auf die Verwendung im Kanal. Hier wird Folie verlegt, Teichfolie! Eigentlich - hört sich jetzt vielleicht etwas despektierlich an - eigentlich ist so ein Kanal ja wirklich nichts anderes als ein Gartenteich. Okay, ein wenig länger vielleicht und eine Winzigkeit breiter - aber sonst? Und im Prinzip wird er ja auch so gebaut...

...bis hin zur Modellierung der Ufer - hier bekommen wir ein naturbelassenes Ufer mit Ausstiegsmöglichkeiten für Mensch und Tier. Ganz vorsichtig kratzt der Baggerführer den Sand in die entsprechende Form.

Hier liegt die Folie im Rollenstapel, die Teichfolie für Kanäle. Unvorstellbare Mengen davon werden hier verbaut.

weiterlesen

3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23

Zurück zur Auswahlseite

Der Reisebericht ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum und in der Erklärung zum Datenschutz aufgeführten Grundsätze. Wir sind unterwegs mit dem Motorkreuzer Tremonia.