Von einem der Auszog einen Kanal zu retten...

3. Fahrt nach Papenburg und Leer

Durch eine Deich-Schart geht es an die Jümme, wir wollen ´rüber und hier kann man das. Denn hinter dem Deich liegt sie, vielbesungen und überall beschrieben: DIE Pünte, alks gäbe es dieses Fahrzeug nur hier.

Handbetrieben - zwei Männer bewegen sie, ziehen an den Stahlseilen. Allerdings, die meiste Arbeit verrichtet die Strömung denn die Pünte wird durch das Wasser geschoben. Lediglich beim An- und Ablegen bedarf es einiger Nachhilfe. Funktioniert nach dem Prinzip der Gierfähre, Problem hier ist nur die wechselnde Strömunsgrichtung. Kentert die Tide muss das Stahlseil umgehängt werden.

weiterlesen

3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23

Zurück zur Auswahlseite

Der Reisebericht ist Teil der Domain www.czierpka.de. Das Copyright liegt bei Karl-Heinz Czierpka, es gelten die im Impressum und in der Erklärung zum Datenschutz aufgeführten Grundsätze. Wir sind unterwegs mit dem Motorkreuzer Tremonia 2.0